Muster kündigung haftpflicht

Wenn Sie diese drei Punkte verstehen, dann werden Sie in der Lage sein, Gespräche mit den richtigen Leuten zu führen, falls Sie jemals mit einer Vertragsbeendigungssituation zu tun haben. Dennoch gibt es einige Dinge über Vertragsbeendigungen zu wissen, die Ihnen helfen, das Konzept besser zu verstehen und fragen zu lassen: (f) Wenn der Auftragnehmer seine Kapitalkosten zum Zeitpunkt der Kündigung wieder eingezogen hat, wird es keine Kündigungshaftungsgebühr geben. a) Stellt die Regierung den Versorgungsdienst im Rahmen dieses Vertrags vor Ablauf der in Absatz b) dieser Klausel genannten Kostendeckungsfrist für Einrichtungen unter Berücksichtigung der Einrichtung und Installation des Auftragnehmers auf seine Kosten auf, so zahlt die Regierung die in dieser Klausel beschriebenen Kündigungsentgelte. d) Monatliche Kostendeckungsrate der Fazilität. Die monatliche Kostendeckungsrate für Fazilitäten, die die Regierung dem Auftragnehmer zu zahlt, unabhängig davon, ob die Leistung empfangen wird oder nicht, ist – (e) Kündigungsgebühren. Kündigungsgebühren = _____. [Multiplizieren Sie die verbleibenden Monate des in Absatz b) dieser Klausel angegebenen Kostendeckungszeitraums der Fazilität mit der monatlichen Kostendeckungsrate der Fazilität in Absatz d) dieser Klausel, und fügen Sie die resultierende Zahl ein.] $____. [Teilen Sie die Nettoanlagenkosten in Absatz c) dieser Klausel durch die Kostendeckungsperiode der Fazilität in Absatz b dieser Klausel auf und fügen Sie die resultierende Zahl ein.] . d) Monatliche Kostendeckungsrate der Fazilität. Die monatliche Kostendeckungsrate für Fazilitäten, die die Regierung dem Auftragnehmer zahlt, unabhängig davon, ob die Dienstleistung empfangen wird oder nicht, ist ._____. [Teilen Sie die Nettoanlagenkosten in Absatz c) dieser Klausel durch die Kostendeckungsperiode der Fazilität in Absatz b dieser Klausel auf und fügen Sie die resultierende Zahl ein.] .

b) Zeitraum der Kostendeckung s. Die Frist, die die Laufzeit dieses Vertrages nicht überschreitet, während der die Nettokosten der neuen Fazilität vom Auftragnehmer zurückgefordert werden, beträgt ______ Monate. [Ausgehandelte Dauer einfügen.] Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * . . Wie in 41.501(d)(4) vorgeschrieben, fügen Sie eine Klausel im Wesentlichen die gleiche wie die folgende ein: . c) Nettoanlagenkosten. Die Kosten für die neue Anlage, abzüglich des vereinbarten Restwerts dieser Anlage, betragen ________. [Passen Sie den entsprechenden Dollarbetrag ein.] ..

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.